CardExchange Producer

Was ist CardExchange Producer und an welche Zielgruppe richtet es sich?

CardExchange Producer ist eine Software für die Erstellung von ID Ausweisskarten im Scheckkartenformat. Sie wird von Einzelpersonen, Unternehmen, Kartendrucker- und Zutrittskontroll Hersteller verwendet. Die Anwendung stellt Ihnen leistungsstarke Funktionen sowie einfache Bedienmöglichkeiten für die Verwaltung der Personendaten, eine Bildaufnahme für Fotos, verschiedene Barcode und Kodiermöglichkeiten sowie die Ausweiserstellung auf verschiedensten Kartendrucker Modellen zur Verfügung.

Welche Kartendrucker werden unterstützt?

Die ExchangeIT BV arbeitet unabhängig von Kartendrucker Herstellern und daher sind wir in der Lage unterschiedliche Modelle von verschiedensten Herstellern zu unterstützen. Eine breite Palette von Kartendrucker Modellen der Hersteller Magicard, Evolis, Datacard, Fargo, Matica, DNP und NiSCA werden unterstützt. Und sollte Ihr Modell einmal nicht dabei sein, stellen Sie gerne eine Anfrage zur Integration.

In unseren Technischen Spezifikationen erfahren Sie weitere Details zur genauen Unterstützung.

Was ist der Unterschied zwischen Einzelplatz- und Netzwerk Lizenz?

Die Einzelplatz Lizenz unterstützt folgende Betriebssysteme: Windows Vista (SP2), 7, 8, 8.1 mit 32 oder 64-Bit und kann immer nur auf einem PC mit entsprechendem Betriebssystem aktiviert werden.

Die Netzwerk Lizenz unterstützt folgende Betriebssysteme: Windows Vista (SP2), 7, 8, 8.1, Windows Server 2003, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012, Virtuelle Maschinen, Citrix und Terminal Systeme mit 32 oder 64 Bit und es können immer bis zu 5 Arbeitsplätze aktiv arbeiten.

Bei der Netzwerk Lizenz ist die Anzahl der Arbeitsplatz-Installationen unbegrenzt und die Lizensierung der einzelnen Arbeitsplätze erfolgt über einen zusätzlichen Lizenzserver. Der Lizenzserver wird meist auf einem vorhandenen Windows Server installiert. Die Anzahl der aktiven Arbeitsplätze ist variabel und erweiterbar.

Welche Systemanforderungen gibt es und welche Betriebssysteme werden unterstützt?

Einzelplatz Lizenz:
Windows Vista (SP2), 7, 8.1, 10
32 oder 64 Bit
.NET Framework 4.0
Core Duo Prozessor
2048 MB Arbeitsspeicher
200 MB Festplatte frei
Internet Verbindung empfohlen

Netzwerk Lizenz:
Windows Vista (SP2), 7, 8.1, 10
Windows Server 2003
Windows Server 2008 R2
Windows Server 2012
Virtuelle Maschinen
Citrix und Terminal Systeme
32 oder 64 Bit
.NET Framework 4.0
Core Duo Prozessor
2048 MB Arbeitsspeicher
200 MB Festplatte frei
Internet Verbindung empfohlen
Windows Server (Lizenzdienst)

Welche kontaktlosen Kodierer und Kodierungen werden unterstützt?

Für den Mifare Classic und Mifare DESFire Standard werden eine vielzahl unterschiedlicher Kodierer der HID Omnikey und SpringCard CrazyWriter Serie unterstützt. Weiterhin können wir über zusätzliche Module auch LEGIC und LEGIC advant Kodierungen ermöglichen. Sollte Ihr Leser noch nicht unterstützt werden stellen Sie uns gerne eine Anfrage für die Integration.

In unseren Technischen Spezifikationen erfahren Sie weitere Details zur genauen Unterstützung.

Gibt es CardExchange Producer auch für Mac OS X oder Linux?

Derzeit ist noch keine Unterstützung für Mac OS X oder Linux geplant. Die Betriebssysteme werden nicht unterstützt.

Wo erhalte ich eine Testversion von CardExchange Producer?

Sie können die kostenlose Testversion von CardExchange unter nachfolgendem Link herunterladen und 42-Tage testen. Wenn Sie sich später entschließen die Software zu kaufen, können Sie ganz einfach die Vollversion über einen Aktivierunschlüssel freischalten.

Testversion herunterladen

Welche Editionen gibt es und worin unterscheiden sich diese?

Es gibt vier unterschiedliche Edition von CardExchange die sich durch Ihren Funktionsumfang voneinander abgrenzen. Die Installation der Basissoftware ist dabei immer identisch und die jeweilige Edition wird durch den passenden Lizenzschlüssel freigeschaltet.

Eine tabellarische Auflistung der Funktionsmerkmale von CardExchange Producer Go, Premium, Professional und Ultimate entnehmen Sie bitte dieser Webseite.

Kann ich mit dem CardExchange Producer auch Barcodes und QR-Codes drucken?

Es werden fast alle 1D und 2D Barcodes von CardExchange Producer unterstützt z.B. Code 39, EAN-128, Interleaved 2of5, Data Matrix und QR-Code. Sie können dabei ganz einfach den Code aus einem oder mehreren zusammengesetzten Datenbankfeldern dynamisch erzeugen. Ein Liste alle unterstützen Barcodes entnehmen Sie dem Kartendesigner.

Welche Kameras werden von der Bildaufnahme unterstützt?

Alle Webcams und Scanner die über eine DirectShow oder TWAIN Schnittstelle verfügen z.B. Microsoft und Logitech werden von der PhotoExchange Bildaufnahme erkannt. Weiterhin werden viele Modelle der Canon EOS Serie unterstützt. Die Kameras können ein Live Bild vor der Aufnahme darstellen und Sie bedienen den Auslöser aus der Software heraus.

In unseren Technischen Spezifikationen erfahren Sie weitere Details zur genauen Unterstützung.

Wo finde ich das Handbuch?

Die Web-Version des Benutzerhandbuchs finden Sie auf der Seite der CardExchange Producer Hilfe und die PDF-Version können Sie hier herunterladen.

Suchen Sie Hilfe bei der Installation des Lizenzsservers für die CardExchange Producer Netzwerk Lizenz, laden Sie sich die CardExchange Producer Netzwerk Lizenz Hilfe herunter.

FAQ Hilfethemen Liste